Der Breitbandzweckverband informiert – Sachstand Glasfaserausbau

Fertigstellung Hausanschlüsse und Altverträge!

Die Ausbauarbeiten und Fertigstellungen der Hausanschlüsse sind gut voran

geschritten. Inzwischen wurden durch die Vodafone ca.100 In-Haus-Verkabelungen vorgenommen und die Kunden somit angeschaltet.

Um die Umstellung des bisherigen Anbieters auf Vodafone Glasfaser reibungslos ablaufen zu lassen, bitten wir Sie, den bisherigen Vertrag nicht eigenständig zu kündigen. Wenden Sie sich bitte stattdessen zeitnah an den Vodafone Shop in Kappeln, Schmiedestraße 22, 24376 Kappeln (Tel.: 04642 / 92 44 59) um evtl. einen DSL Vertrag von Vodafone abzuschließen. Der Vertragsnehmer dieses neuen Vertrags muss mit dem Vertragsnehmer des Glasfaservertrages übereinstimmen. Mit einem Vodafone DSL Vertrag stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Glasfaseranschluss sofort nach der Anschaltung nutzen können. So wird eine Verlängerung Ihres Altvertrages verhindert und Sie müssen diese Restlaufzeit nicht abwarten um den Glasfaser-Anschluss zu nutzen.

Sofern Sie bei Beantragung des Glasfaseranschlusses eine Übernahme Ihrer Rufnummer beantragt haben und dies auch bei dem Übergangstarif äußern, übernimmt die Vodafone die weiteren Schritte.

Die  Arbeiten werden nicht in diesem Jahr final abgeschlossen werden können, die Verzögerungsphase wird aber adäquat ausfallen. Wir sind bemüht, viele Hausanschlüsse in dem laufenden Jahr noch an das schnelle Internet anzuschließen.

Johann Peter Christiansen

Verbandsvorsteher

 

Vorheriger Beitrag
Der Breitbandzweckverband informiert – Sachstand Glasfaserausbau –
Menü